Pünktlich zum neuen Schuljahr ist das neue Sanitärhaus in Gobabis mit 10 neuen Waschbecken und Toiletten fertiggestellt und erhält den letzten Anstrich. Auch das Entwässerungssystem wurde bereits von den Behörden abgenommen. Wir bedanken uns noch einmal von Herzen bei allen Spenderinnen und Spendern und insbesondere auch beim Rotary-Club Hamburg-Haake, der ein Charity Dinner zur Finanzierung dieses Projektes veranstaltete!

 

 

 

 

 

 

 

Das gesamte Projekt und die Gemeinde werden langfristig davon profitieren. Ausserdem kann steps in Zukunft den Standort weiter ausbauen, da mit der Verbesserung des Sanitärtrakts eine wichtige Grundlage für die Genehmigungen neuer Bauvorhaben geschaffen wurde. So werden wir in Kürze den Bau eines neuen Klassenraumes in Gobabis beginnen können. Wir rechnen mit Gesamtkosten von 20.000 Franken.

Spenden Sie 100 Franken symbolisch als ersten Stein für den neuen Klassenraum.

Jetzt spenden!