Volontariat in Namibia

 

Dreimonatiger Freiwilligendienst in Afrika  

Die Stiftung steps for children bietet die Möglichkeit zur Freiwilligenarbeit in Afrika. Du kannst vor Ort helfen, indem du unsere Arbeit während 3 Monaten in Gobabis unterstützt.

K1024_weltwärts (1 von 1)

Weltwärts-Volontäre Vera Brückmann (links) und Johanna Barth (rechts)

 

Der Einsatz wird über die Geschäftsstelle der Stiftung steps for children mit dem Projektstandort koordiniert. Im Grundsatz sind die anfallenden Reise- und Übernachtungskosten von den Freiwilligen selbst zu tragen. Je nach Unterbringung und Standort (in steps-eigenen Gästehäusern oder privat) betragen sie zwischen CHF 3.- und 10.- pro Nacht. Steps for children Schweiz beteiligt sich auf Anfrage an den entsprechenden Kosten.

Wünschst du einen Einsatzzeitraum, der 90 Tage (Touristenvisum) überschreitet, dann müsstest du frühzeitig einen Antrag auf Visum bei der Namibischen Botschaft in Bern stellen (mindestens 4 Monate vor Beginn der Freiwilligenarbeit). Über den Einsatz wird ein Vertrag mit der Trägerorganisation vor Ort, dem Steps for Children Trust Fund Namibia geschlossen.

Mehr Infos hier!