top of page
WhatsApp-Image-2020-04-01-at-20.45_edite

Steps Aktuell

Aktuelle Berichterstattung aus unseren Projekten.

steps for children in Katutura

06. Juni 2024

Die neue steps Einrichtung Single Quarter hat schwer
mit der zunehmenden Kriminalität zu kämpfen. Eines der gefährlichsten Wohngebiete von Windhoek ist das Single Quarter in Katutura. Das liegt vor allem daran, dass die Armut hier sehr hoch ist und viele Menschen versuchen, ihr Überleben auch durch illegale Aktivitäten zu sichern. 

Windhoek_steps_Single-Quarter_Kinder_2023_004.jpeg

Seit 18 Jahren in Namibia

21. März 2024

In diesem Jahr wird steps for children "volljährig“ und feiert 18 Jahre am steps Standort Okakarara! Eigentlich kennt jede*r Supporter*in von steps auch den Standort Okakarara – den Ort, an dem alles begann.  Sonja Schneider-Waterberg ist seit Beginn dabei – genauso wie Stiftungsgründer Michael Hoppe, und hat alle ersten Male in Namibia miterlebt.

Steps-for-Children_101-2160x1440.jpg

07. Februar 2024

Ein 18 jähriger Fotograf, der sich gemeinsam mit seinem Grossvater einen Traum erfüllte und nach Namibia gereist ist – genauer gesagt zu steps for children nach Okakarara. Fünf Tage macht er mit den steps Kindern am Nachmittag einen Fotoworkshop, bei dem die Kinder ihr Namibia fotografieren.

CR-Anton-Trexler-12-1320x862.jpg.webp
Per-Mail_Karte-2560x1273_edited.jpg

FROHE WEIHNACHTEN!

20. Dezember 2023

Seit 2006 gilt unsere Vision, Menschen aus ärmsten Verhältnissen durch Bildung, Ausbildung und unterschiedliche Arbeitsangebote einen Weg aus der Armut zu ermöglichen. Mit den anhaltenden Herausforderungen lassen wir sie nicht allein - wir fördern langfristig, unterstützen individuell und suchen gemeinsam nach Lösungen. 


Mit Ihrer Hilfe entwickeln die steps Kinder und Jugendlichen Fähigkeiten zu selbständiger Lebensgestaltung und sozialer Verantwortung. 

Wir danken von ganzem Herzen für die grossartige Unterstützung in allen Bereichen.

Wie steps Oliven schmecken

20. November 2023

… wissen wir eigentlich auch nicht, denn in den letzten 15 Jahren, seitdem wir kleine Olivenbäumchen in die namibische Erde bei Okakarara gepflanzt haben, warten wir sehnlich auf die erste Ernte. Nun – wir haben tatsächlich in diesem Jahr eine Olivenernte gehabt! Aber der Reihe nach.

210602_Olivenbaum-1320x990.jpeg.webp

Geburtstag feiern mit Michael Hoppe

05. Okotober 2023

Michael Hoppe, Stiftungsgründer und Vorstandsvorsitzender der Stiftung steps for children feiert am 2. Oktober seinen 75. Geburtstag! Es ist eine Gelegenheit, seine aussergewöhnlichen Beiträge für das Wohl von Kindern und Familien zu würdigen und ihm von Herzen zu gratulieren.

MH_4_19.jpg.webp

Wir bilden fort und investieren in Teambuilding

22. August 2023

Fort- und Weiterbildungen sind wichtig, wenn man sich als Team, aber vor allem als Stiftung und Projekt weiterentwickeln möchte. Daher fördern und fordern wir: Wir bilden fort und investieren in Teambuilding. 

230617_Funday-Teamspirit_Gobabis-8_edited.jpg

Wenn sich die Kälte im Körper ausbreitet…

20. Juni 2023

… wird das Lernen immer schwieriger. Wer schon einmal eine kalte Nacht verbringen musste, weiss wie es sich anfühlt und auch, dass man sich kaum konzentrieren kann, wenn man vor Kälte nicht schlafen konnte. Wir möchten all unseren steps Kindern in Gobabis und Okahandja durch warme Wolldecken die Nächte erwärmen und auch ihre Geschwister mit Wolldecken versorgen.

Eine Decke kostet CHF 19 - wir benötigen 450 Wolldecken für
unsere steps Kinder und ihre Geschwister.

waermende-Wolldecken-fuer-Okahandja-1.jpeg

WER SIND DIE SAN?

14. März 2023

Kennst du die ethnische Minderheit San? Die San gelten als die Ureinwohner des südlichen Afrikas....

San-Kinder-Namibiba.png.webp

Who ist Johanna?

11. Februar  2023

Eine der ersten, die durch die Unterstützung von steps for children in Windhoek nun ein Studium begonnen hat. In “Who is Johanna?” hat sie sich noch einmal persönlich vorgestellt und von ihrem Leben bisher berichtet.

Johanna ist in Okakarara, Namibia geboren und bei ihren Eltern aufgewachsen. Sie hat zwei jüngere Schwestern.

Wenn Schutzengel Träume erfüllen

21. Dezember 2022

Viele Kinder in Namibia, die am äusseren Rand der Gesellschaft in Informal Settlements aufwachsen, haben aufgrund der Lebensumstände kaum die Möglichkeit, ihr eigenes Land zu erkunden. Manche Kinder waren noch nie in der Hauptstadt Windhoek, wieder andere noch nicht einmal im nächstgrösseren Ort.

steps for children ermöglicht mit dem Schutzengelprogramm auch Lernen ausserhalb der Klassenzimmer – wie zum Beispiel durch Ausflüge. So entdecken die Schüler*innen ihr eigenes Land oder bekommen altersentsprechende Einblicke in die Berufswelt von Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmännern oder Fluglotsin und Fluglotse.

Schutzengelkinder-Ausflug-Okahandja_2022-23_edited.jpg

Biologischer Anbau in Namibia

1. Dezember 2022

Vom einfachen Garten zur Bioproduktion – die Umstellung auf den biologischen Anbau in Namibia bei steps for children hat begonnen. Ein Platz des Lernens und Austausches praktischer Erfahrungen für steps for children und die umliegende Gemeinschaft. Wir nehmen euch mit in den Garten in Ongombombonde.

20221107_114201-1-1920x1440.jpg.webp

Hallo aus Namibia

4. November 2022

Pauline sagt hallo aus Namibia! Seit August 2022 ist sie für ein Jahr über das weltwärts Programm von der volunta gGmbH zu uns nach Namibia gekommen, um dort mit viel Engagement bei steps Okakarara Kinder und Jugendliche zu betreuen. Von ihren ersten Aufgaben und Erfahrungen erzählt Pauline uns hier: 

Am Vormittag mache ich vor dem Frühstück an jedem Tag mit einer der fünf Kindergarten- und Vorschulgruppen Sport. Nach dem Frühstück steht dann Kunst für eine Gruppe oder Mousebook in der Vorschule an. Diese Aufgaben haben meine Mitfreiwilligen und ich uns je nach Wochentag aufgeteilt. Am Nachmittag findet die After School Care (Nachmittagsunterricht) für die Schutzengelkinder statt. Hier betreue ich die 5. bis 7. Klässler bei ihren Hausaufgaben. Wenn diese erledigt sind, spielen wir gemeinsam Spiele.

Volos-und-Schutzengelkinder-_Okakarara_2022-18_-1959x1440_edited.jpg

Lesend lernen

24. April 2022

In Okakarara und Gobabis sind mehrere hundert neue Bücher angekommen und wurden von den Mitarbeiter*innen und Volontär*innen katalogisiert. Die Kinder und Jugendlichen der steps Projekte freuen sich über neue interessante Themenbücher, Geschichten, die ihnen vorgelesen werden in der Vorschule und im Kindergarten.

Buecher-Okakarara-ECD14_-1320x1237.jpeg

Paula in Okakarara

21. März 2022

Hi! Ich bin Paula und ich bin seit Januar 2022 in Okakarara. Zusammen mit Julius und Johanna, meinen Mitfreiwilligen, werde ich die nächsten sechs Monate bei steps for children in Okakarara arbeiten. Okakarara ist ein sehr gemütlicher Ort. Die Leute grüssen einen auf der Strasse und fragen, wie es dir geht. Dadurch fühle ich mich hier sehr wohl. Auch das Projekt macht mir super viel Spass.
Dadurch, dass wir mit Kindern und Jugendlichen zusammenarbeiten, entsteht eine grosse Vielfalt an Ideen und Aktivitäten, die wir im Projekt umsetzen können. Das gefällt mir bis jetzt am meisten. Jede Idee, die man hat, lässt sich irgendwie in den Alltag mit einbauen.

Okakarara-02-2-1080x1440.jpeg

Schutzengelkinder in Okahandja

20. Januar 2022

In Okahandja können sich 16 Kinder in diesem Jahr besonders freuen, sie wurden neu in unser Schutzengelprogramm bei unserem Partnerprojekt Ileni Tulikwafeni aufgenommen.

16_Schutzengelkinder-_Okakhandja-ab-2022-14.jpeg.webp

Hohe Arbeitslosigkeit bedeutet immer noch Hunger

17. Oktober 2021

Auch wenn die Inzidenzen in Namibia geringer geworden sind, läuft der Tourismus, der sonst ein paar Arbeitsplätze schafft, noch nicht wieder richtig an. Die Arbeitslosigkeit ist immer noch sehr hoch und damit bleibt die Ernährungssituation für sehr viele Familien sehr kritisch. Zahlreiche Kinder auch ausserhalb unserer Projekte brauchen dringend für sich

und ihre Geschwister Mahlzeiten, denn zu Hause gibt es nichts. Wir geben nach wie vor grössere Essensportionen für die ganze Familie und Angehörige aus.

Mit CHF 80 spendet Sie warme Mahlzeiten für 1 Kind + 2 Angehörige an 5 Tagen die Woche 1 Monat lang.

Okahandja_Ernaehrung_Feb_19_Copyright_ThomasNaber-29-1320x882 (1).jpg.jpeg

Essenspakete

1. August 2021

Da unsere Suppenküchen in den Projekten allesamt wieder geschlossen werden mussten, um Menschenansammlungen zu vermeiden, haben die Mitarbeiter*innen vor Ort erneut Essenspakete organisiert - doppelt so gross, damit sie für einen Monat reichen.

The-food-is-meant-to-last-for-1-month-and-requires-a-wheelbarrow-to-be-transported-home_.j

Dramatische Entwicklung: Namibia ist Hochinzidenz- und Virusvariantengebiet

22. Juni 2021

Höchster Anstieg seit Beginn der Pandemie. In den staatlichen Krankenhäusern herrschen grenzwertige Zustände, es fehlen Beatmungsgeräte und Sauerstoff. Viele Bekannte von mir vor Ort sind infiziert und einige davon haben das Virus nicht überlebt.

Impfen_Namibia.webp

Schutzengelkinder werden flügge

12. März 2021

Ndapeua, Clenda und Johanna gehen nach Windhoek.

Ndapeua und Clenda haben 2019 im 12. Schuljahr ihr Matrik (Abitur) zwar schon abgelegt, allerdings war die Punktzahl nicht ausreichend, um ein Studium an einer Universität aufzunehmen. Also nutzten sie das letzte Jahr zum Lernen, um Ende 2020 die Prüfungen am NAMCOL erneut in einigen Kursen zu schreiben.

Johanna-Clenda-Ndapeua-2021_03_kleiner-2

Bitte sofort ...
... Termin für 2024 reservieren! 
steps for children Golf Charity

Golfen für die gute Sache!

  • Freitag, 5. Juli 2024

  • Golfpark Moossee, Münchenbuchsee

  • Einzelwettkampf / HCP wirksam / 18 Loch / Stableford

Golf_Bern.jpg
bottom of page